Verfahren

 

Die wesentliche Voraussetzung für eine langlebige und gute Versiegelung ist die gründliche Entrostung der Tanks.

Dem Vorgang der Rostbeseitigung widmen wir daher die größte Zeit der Bearbeitung. Bis zu 48 Stunden werden die Tanks schonend im Gleitschleifverfahren entrostet.

Für diesen aufwendigen mechanischen Prozess setzen wir eigens entwickelte Maschinen ein, die optimale Voraussetzungen für die anschließende Beschichtung herstellen:

Blankes, rostfreies Metall.

 

Nur die richtige Versiegelung schützt vor weiterer Korrosion

wema tankmanufaktur: gereinigter tank

Unsere Kunden profitieren von unserer langjährigen Erfahrung mit den unterschiedlichsten Beschichtungen. Vieles wurde ausprobiert und das meiste als ungeeignet wieder verworfen.

Heute haben wir in Zusammenarbeit mit einem Essener Chemieunternehmen das optimale Beschichtungsverfahren für einen langlebigen Korrosionsschutz gefunden.

Durch die von uns aufgebrachte Nanoversiegelung wird das Blech im Tankinneren passiviert, d.h. auf molekularer Ebene so modifiziert, dass eine größtmögliche Korrosionsresistenz erzielt wird.

Diese Nanoversiegelung, die als leichte Graufärbung des Bleches erkennbar ist, ist stoß-, kratz- und wischfest und unempfindlich gegen organische Lösungsmittel (Kraftstoffe) sowie Säuren und Laugen.

Beim gesamten Prozess der Reinigung und Versiegelung bleibt die Originallackierung unversehrt.

 

Hohe Kapazitäten garantieren kurze Bearbeitungszeiten

Die immer wiederkehrenden und gleichen Arbeitsschritte haben uns veranlasst, viele Prozesse maschinell durchzuführen. Die hohen Anfangsinvestitionen in speziell entwickelte und so nicht auf dem Markt zu kaufende Maschinen haben sich für alle Beteiligten ausgezahlt.

Im Juli 2010 wurde bereits die dritte Prozesslinie in Betrieb genommen.


Innovation bei der Beschichtung

2013: Aufgrund neuer Erkenntnisse, die wir bei im Rahmen unserer Qualitätskontrolle über aktuelle Kraftstoffe erhalten haben, wurde die chemische Zusammensetzung der von uns verwendeten Beschichtung signifikant verändert. Unsere neue, innovative Versiegelung verhindert nun effektiv die Durchgasung von organischen Säuren und damit die häufigste Ursache, die zur Unterwanderung und Ablösung der Beschichtungen führen kann.

 

5 Werktage für Entrostung und Versiegelung

So können Sie als Kunde von unserer ständigen Qualitätskontrolle und gleichbleibend kurzen Bearbeitungszeiten profitieren und wir als Dienstleister sind in der Lage, eine gute Arbeit zu einem günstigen Preis anzubieten.

 

Vielen Dank...

Natürlich sind unsere zufriedenen Kunden ursächlich dafür verantwortlich, dass wir so wachsen dürfen und unsere Kapazitäten weiter ausbauen können.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen an dieser Stelle.